Abendrealschule

In unserem Abendrealschulzweig können Sie die Mittlere Reife erwerben oder, sofern noch nicht vorhanden, den Hauptschulabschluss. Dies verbessert Ihre beruflichen (und persönlichen) Entwicklungschancen gerade in einer Zeit, die von steigenden Ansprüchen an die Qualifikation der Bürger geprägt ist.



Im Folgenden möchten wir Sie kurz über die wesentlichen Aspekte dieses Ausbildungsganges informieren. Sie können auch unsere zweiseitige Infobroschüre im PDF-Format herunterladen.

  • Ausbildungsgang: je nach Voraussetzungen drei bis vier Halbjahre. Nach dem zweiten Halbjahr kann bei Bedarf der  Hauptschulabschluss bescheinigt werden.
  • Aufnahmevoraussetzungen: Die Vollzeitschulpflicht wurde erfüllt; es wird weder eine andere allgemeinbildende Schule noch eine berufliche Vollzeitschule besucht;
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • mindestens halbjährige Berufstätigkeit (auch Teilzeit) oder anerkannte Arbeitslosigkeit
  • Kosten: Keine! Eine Kaution für die Schulbücher wird am Ende der Schulzeit zurückerstattet.
  • Unterrichtszeit: von 17:30 bis 20:30 Uhr, an manchen Tagen bis 22:00 Uhr
  • Ausbildungsföderung: BAföG kann bei regelmäßigem Schulbesuch ab R3, das heißt nach einem Jahr beantragt werden.

Wenn Sie wissen möchten, welche Informationen von Ihnen im Rahmen der Anmeldung erfragt werden, können Sie unser Anmeldeformular herunterladen. 

Zur Anmeldung bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • 
einen gültigen Ausweis

  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • frühere Schulzeugnisse

  • das ausgefüllte Anmeldeformular (Es kann auch im Sekretariat ausgefüllt werden.)

Für weitere Auskünfte und ein Beratungsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontakt

Aktuelles

Benutzer online

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online